Voraussichtlich bis Ende Januar findet der Unterricht als Distanzlernen statt.

Für Kinder der Klassenstufen 5 und 6 bieten wir eine Notbetreuung in Kohorten an, wenn die Erziehungsberechtigten zur kritischen Infrastruktur gem. geltender CoronaVO gehören. Außerdem gilt das Angebot für alleinerziehende Berufstätige.

Gemäß Anordnung werden Schülerinnen und Schüler, die an der Betreuung teilnehmen, in das Distanzlernen entsprechend der für ihre Lerngruppe vorgesehenen Angebote einbezogen. Die Kinder werden in der Schule von 8.15 Uhr bis 12.30 Uhr bei der selbstständigen Arbeit beaufsichtigt.

Sollten Sie eine Notbetreuung benötigen, so melden Sie Ihr Kind bitte per Email an Jens Dreeßen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis spätestens 17 Uhr jeweils am Vortag an.

Die OGS goes Online

Da die Schulen bis voraussichtlich Ende Januar geschlossen bleiben und Lernen auf Distanz stattfindet, werden die Lernwerkstätten der Offenen Ganztagsschule ebenfalls online angeboten.
- Von Montag bis Donnerstag wird täglich eine Hausaufgabenhilfe von 14:00 bis 15:00 Uhr angeboten.
- Die Lernwerkstatt Englisch findet montags für den 5. Jahrgang 14:15 bis 15:00 Uhr, für den 6. Jahrgang von 13:25 bis 14:10 Uhr statt. 
- Die Lernwerkstatt Mathe findet für den 5. Jahrgang donnerstags von 14:15 bis 15:00 Uhr, für den 6. Jahrgang mittwochs von 14:15 bis 15:00 Uhr statt.

Für die Hausaufgabenbetreuung bedarf es keiner weiteren Anmeldung, es können alle Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen daran teilnehmen. Sollte es Bedarf an den Lernwerkstätten geben, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. An weiteren Angeboten, wie Spiele spielen oder eine Online Kunst AG wird gearbeitet und wird bei Aufnahme über die Homepage kommuniziert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.