Copyright 2020 - Eric-Kandel-Gymnasium Ahrensburg

Header4 001

Die Schülerinnen und Schüler der Q1b (und einige Lehrer) äußern sich seit dem 19. März täglich mit einem Beitrag. Das kann ein Video, ein Podcast oder auch ein Text oder Bild sein. Wo stehen wir gerade? Wie organisiere ich mich? Was läuft anders? Was vielleicht auch normal?

Teil 11 (Sonntag):  Lenes Wettkampf fällt aus. Trotzdem will sie auch positive Dinge hören!

Wie vom Bildungsmimisterium angeordnet, bieten wir eine Notbetreuung für Kinder bis Klassenstufe 6 von Montag bis Freitag auch in den Osterferien an.

Dieses Angebot gilt nach Vorgabe des Gesundheitsamtes nur, wenn wenigstens ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf arbeitet und eine andere Betreuung nicht möglich ist.

Damit wir eine angemessene Organisation gewährleisten können, ist im Bedarfsfall eine Anmeldung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 15 Uhr am Vortag notwendig. Bitte legen Sie einen Nachweis vor, dass die Voraussetzung der Unabkömmlichkeit in einem systemrelevanten Beruf gegeben ist.

Schuelerinnenathome
Liebe Schülerinnen und Schüler,

„Verlängerte Osterferien, wie cool ist das denn!?“ Nach einer längeren Zeit von Homeschooling und dem Verzicht seine Freunde zu treffen, haben viele von euch sicherlich festgestellt, dass es sich doch nicht so gut anfühlt, dauerhaft und teilweise alleine mit und ohne Eltern in seinen eigenen vier Wänden zu sein.

Ihr beweist alle viel Mut, Hoffnung und Kraft, die Situation und Entwicklung zu überwinden. Um das Beste daraus zu machen, zeigt ihr oft viel Kreativität und eine positive Einstellung. Beides wollen wir mit der Aktion Schüler*innen@homeart fördern:

 frieden

Kurz vor der Schulschließung wegen Corona haben sich Schüler*innen aus den 6. Klassen im Religionsunterricht ausführlich mit dem Thema „Frieden“ beschäftigt. Zum Schluss begegneten sie Texten aus der Bibel, die sie kreativ in Form von Friedensplakaten interpretieren sollten. Hier einige Stimmen nach der Präsentation:

„Ich fand es richtig cool, Frieden mit Zeichnungen, Wörtern und Farben auf einem Plakat darzustellen. Ich finde, Frieden ist bunt.“ (Linn)

Hallo liebe EKGler :-)

Nicht nur Museen, Kinos, Theater etc. sind derzeit geschlossen, sondern auch das Planetarium in Hamburg. Wie viele Museen bietet jedoch auch das Planetarium interaktive Inhalte an. Hierzu mehr unter:

https://www.planetarium-hamburg.de/de/startseite

Aber man kann auch selber aktiv werden!!! Der Himmel ist ja derzeit recht klar und es wird noch einigermaßen früh dunkel. Also möchte ich hier mal ein wenig über den Sternenhimmel schreiben und Euch vielleicht inspirieren, mal selber zu gucken wie schön der Nachthimmel sein kann.

Museen

Die Museen haben zu, Konzerte sind abgesagt.

Falls ihr trotzdem euren Kunsthunger stillen wollt: hier meine drei Highlights an Museen, die online Touren anbieten oder ihre Kollektion online gestellt haben...

Viel Spaß beim Gucken, Stöbern, Staunen! 

Frau Hildebrandt

Die Landesschülervertretungen der Gymnasien und Gemeinschaftsschulen haben eine Information für alle Schülerinnen und Schüler veröffentlicht. Hier könnt ihr die PDF-Datei abrufen.

rezensionen

von Amber Güldenpfenning, 9c

 

„An diesem Morgen war er als Pierrot aus dem Bett gestiegen, aber der Junge, der sich dort nun wieder hinlegte und kurz darauf tief und fest schlief, hieß Peter.“
Wie schnell kann ein Kind manipuliert werden?
 
Sie nimmt dich mit, die Welle, sie treibt dich voran, die Welle, sie zieht dich in ihren Bann, die Welle, das Ende kommt, irgendwann…
 
 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mit diesem Informationsbrief möchte ich euch und Sie über die Situation der Schule informieren.

Wir gehen derzeit davon aus, dass der Schulbetrieb nach den Osterferien am 20. April wieder aufgenommen wird. Somit findet für die nächsten 2 Wochen kein Unterricht in der Schule statt. Von 9:00 – 12:00 Uhr wird die Erreichbarkeit der Schule – im Notbetrieb - sichergestellt.

Wir werden versuchen, unsere Schülerinnen und Schüler für diese unterrichtsfreie Zeit vor den Osterferien mit Aufgaben zu versorgen. Die dafür nötigen Gruppenzuordnungen sind auf IServ eingerichtet worden. Die Fachlehrer der einzelnen Klassen und Kurse sind aufgefordert, in angemessenem Umfang Aufgaben zu stellen, die dann häuslich bearbeitet und ggf. an die Lehrkräfte zurückgeschickt werden. Die Schülerinnen und Schüler müssen täglich bei IServ prüfen, ob neue Aufgaben eingegangen sind.

Wir hoffen, dass mit diesen Maßnahmen die unterrichtsfreie Zeit von unseren Schülerinnen und Schülern sinnvoll genutzt werden kann.

Ich wünsche euch und Ihnen für diese besondere Zeit viel Durchhaltevermögen und beste Gesundheit.

       Gerd Burmeister

          Schulleiter

EKG Logo kurz RGB 6cm

 

Die für die nächsten beiden Wochen geplanten Elternabende werden auf einen Zeitpunkt nach den Osterferien verschoben.

Plakat

Am Ende ihrer Schulzeit setzen sich Abiturientinnen und Abiturienten bühnenwirksam mit dem Thema Flucht und Migration auseinander:

Bild 1

 

Und sie kamen in Scharen!  Am vergangenen Freitag, den 06.03.2020, berichteten zahlreiche Ehemalige von ihren Erfahrungen, die sie an den verschiedensten Universitäten gemacht hatten.

Der vom Verein der Freunde des Schulzentrums für Dienstag, 10.03. organisierte Vortrag zum Thema "Lernen lernen" muss leider verschoben werden, da der Vortragende aufgrund der zu erwartenden geringen Zuhörerzahlen abgesagt hat. Der Vorstand des Vereins bemüht sich, diesen Vortrag zu einem späteren Zeitpunkt neu anzubieten.

Modul Unten Mitte (user2)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.