In den letzten Jahren haben die Schüler*Innen des Eric-Kandel-Gymnasiums den Gang des Erinnerns in Ahrensburg immer mitgestaltet. Dieses Jahr findet er digital statt und kann so von euch allen begleitet werden.

 In Erinnerung an die Ahrensburger Familie Lehmann

In Erinnerung an die Gräueltaten zur Zeit des Nationalsozialismus am 9. November 1938 setzen sich Schülerinnen und Schüler des Eric-Kandel-Gymnasiums gemeinsam mit dem „Runden Tisch Ahrensburg für Zivilcourage und Menschenrechte“ sowie den anderen weiterführenden Schulen am Ort für mehr Mitmenschlichkeit und gegenseitige Akzeptanz ein. Die Schülerinnen und Schüler des EKG haben die Biographie der aus Ahrensburg geflohenen jüdischen Familie Lehmann erarbeitet und stellen sie in einem kurzen Video vor.

Der Beitrag und die weiteren Projekte zum „Gang des Erinnerns 2020“ finden sich auch auf der Internetseite des „Runden Tisches“ http://runder-tisch-ahrensburg.de/Veranstaltung/gang-des-erinnerns/?instance_id=61. Unterstützt wurden die Schülerinnen und Schüler des EKG unter anderem von Frau Dr. Angela Behrens vom Stadtarchiv und der Druckerei Hinkelmann, denen besonderer Dank gilt.    

 

 

 

 

 

 

Modul Unten Mitte (user2)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.